sales@poweam.com, oversea@poweam.net      + 86-18915970836 / + 86-25-86703826
Sie sind hier: Heim / Blog / Produktnachrichten. / Was ist die Funktion des Patientenmonitors?

Was ist die Funktion des Patientenmonitors?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-04-26      Herkunft:Powered

Unfälle sind in der intensiven Pflegemedizin üblich. Eine Möglichkeit, diese Ereignisse zu erkennen, zu diagnostizieren und zu behandeln, besteht darin, physiologische Displays zu verwenden, die den wichtigsten Zeichen des Patienten zeigen. Die derzeit in Intensivstationen (ICU) verwendeten Monitoren liefern Informationen in digitalen und Wellenformformaten, aber die meisten dieser Anzeigen stammen aus von Anästhesisten entwickelten Patientenmonitoren .Was ist ein Patient-Monitor? Sie können in diesem Artikel mehr finden.

Die folgenden Wissenspunkte sind unten aufgeführt:

1. Die Geschichte des Patientenmonitors

In den letzten drei Jahrzehnten haben Menschen in Hochrisikobereichen wie Luftfahrt- und Kraftwerkskontrollen viel Energie und Ressourcen ausgegeben, um das Design der Datenanzeige zu verbessern. Diese Bemühungen haben die Sicherheit und Effizienz von Flugzeug- und Kernkraftwerksbetrieb erheblich verbessert. Der gemeinsame Nenner in diesen beiden Feldern ist technische Systeme. Alle Überwachungssysteme sind von Ingenieuren entworfen, sodass ihre Designer und -betreiber diese Systeme in gewissem Maße mit diesen Systemen vertraut sind. Manchmal besteht das Designziel des Systems darin, die Komplexität der Systemüberwachung zu reduzieren. Ingenieursysteme können mit Situationen stehen, in denen die Aufgabe die Überwachung natürlicher Systeme (dh Patienten) beinhaltet.

Eines der frühesten technischen Mittel, um die Physiologie der Patienten zu überwachen, war der Bar-Chart-Elektrokardiogramm (EKG) -Recorder, der von Sir Thomas Lewis 1912 entwickelt wurde. Was interessant ist, ist, dass auch die innovativsten Anzeigen der heutigen Anzeigen immer noch die Elemente von Lewis 'Original Balkendiagramm verwenden und hinzufügen einige digitale Informationen.

Die Entwicklung von Patientenmonitoren stammt aus der Notwendigkeit von Anästhesisten, die Patientenüberwachung während der Operation zu verbessern. Die derzeit verwendeten Anästhesie-Monitore zeigen mehr als 36 wichtige physiologische Patientenvariablen, die in der Regel in Echtzeit durch eine Kombination digitaler Daten und Wellenformen angezeigt werden, die die Komplexität der Überwachungsaufgabe widerspiegelt.

In den 1970er Jahren führte ICU physiologische Überwachungsanzeigen ein, und seitdem wurde keine wesentliche Änderung vorgenommen. Der Patientenmonitor verwendet immer noch traditionelle Anästhesie, um physiologische Variablen zu präsentieren. Das Konstruktionsformat dieser Anzeigen basiert auf dem SSSI-Verfahren des einzelnen Sensors (Sensor), das einen separaten Indikator für jeden mit dem Patienten angeschlossenen Sensor bereitstellt. Diese Überwachungsmethode wird auf dem Gebiet der Engineering Systems1 festgelegt und wurde ohne große Änderung auf die Patientenüberwachung angewendet.

2. Die Funktion des Patientenmonitors

Die derzeit auf den ICU-Patientenmonitoren angezeigten physiologischen Parameter umfassen: Blutdruck, der aus arteriellen Kathetern und äußeren Druckmanschetten erhalten wird; Blutsauerstoffsättigung aus dem Pulsoximeter erhalten; Pulsschlag; und Atemraten von externen Sensoren und Elektrokardiogramm-Wellenformen erhalten. Kritisch kranke Patienten müssen auch Lungenarteriekatheter für hämodynamische Überwachung verwenden. Die vom PA-Katheter erhaltenen Parameter einschließlich zentraler Venendruck, rechter Vorhoffendruck, PA-Druck, Herz-Ausgang und anderen berechneten Parametern werden ebenfalls angezeigt.

ICU-Krankenschwestern überwachen regelmäßig die physiologischen Parameter des Patienten, um die Stabilität des Patienten sicherzustellen. Eine der häufigsten Probleme, denen sie gegenüberstehen, besteht darin, Änderungen an einem oder mehreren physiologischen Parametern der Patienten zu erkennen. Wenn die Testergebnisse im Rahmen der physiologischen Parameter und der medizinischen Geschichte aller Patienten betrachtet werden, und die Testergebnisse müssen mit den in den jüngsten Speicher- oder Patientenaufzeichnungen des Krankenschwesters gespeicherten Parameter interpretiert und verglichen werden, wobei die rechtzeitige Erkennung von Änderungen zu einem Potenzial wird Problem.

Krankenschwestern müssen manchmal 10 oder mehr schnell verändernde physiologische Parameter in eine klare und qualitative mentale Darstellung des aktuellen Zustands des Patienten integrieren. Um die Angelegenheiten schlechter zu machen, im Falle eines unerwarteten und potenziell lebensbedrohlichen Ereignisses, da die Kliniker neue Daten interpretieren müssen, um Probleme zu entdecken und schnell einzugreifen, braucht kognitive Bedürfnisse. Die hohe kognitive Nachfrage nach Datenintegration verringert die verfügbaren kognitiven Ressourcen für andere wichtige Aufgaben (z. B. Korrekturmaßnahmen, Aufzeichnung, Kommunikation mit Ärzten und / oder Krankenschwestern). Dies kann zu anderen Problemen oder einer Reihe von Fehlern führen, z. B. Aufgabenunterbrechung oder Abweichung vom Behandlungsplan oder notwendige Interventionen

Die Bereitstellung von Krankenschwestern mit Informationen zum physiologischen Zustand des Patienten auf leichtverständliche Art eines Patientenmonitors kann die Zeit reduzieren, die zur Erkennung von Änderungen erforderlich ist. Die derzeit verfügbaren Monitore sind jedoch nicht speziell als kognitive Hilfsmittel entwickelt, um Änderungen des Patientenstatus schnell zu erkennen

Die derzeitigen ICU-Patientenmonitore fehlt auch, dass die Fähigkeit, eine umfassende Bewertung des Zustands des Patienten zu fördern, der es den Krankenschwestern ermöglicht, ein hohes Maß an Verständnis der Situation zu entwickeln. 5 Designs, die der SSSI-Methode folgen, neigen dazu, Daten in der Reihenfolge zu generieren. Das fragmentierte Format macht es schwierig und zeitaufwändig für Krankenschwestern, ein konsistentes Verständnis der Beziehung und den Grundmechanismus der Anzeigeparameter zu entwickeln. Diese Situation verläuft jedoch der Tatsache, dass ein konsistentes Verständnis der Funktion eines Systems und des physiologischen Mechanismus des Patienten eine notwendige Voraussetzung für optimale Ergebnisse ist.

Wenn Sie mehr über den Patientenmonitor oder andere erfahren möchtenNeonatologieundmedizinische möbelProdukte, bitte kontaktieren Sie uns.

Quick Link

PRODUKTKATEGORIEN

IN KONTAKT KOMMEN

China: Nr.18 Fenghua Road, Yuhua-Wirtschaftszone, Nanjing-Stadt, Provinz Jiangsu, China

UK: 419 Harborne Road, Edgbaston, Birmingham, England.

+ 86-25-86703826

+ 86-25-86727065

+ 86-18915970836

Holen Sie sich jetzt kostenlose Anfrage!

Contact us

Copyright © 2020 Poweam Medical